Zu Beginn stellt sich erst einmal die Frage:
Wie lange therapiere ich mit meinem neuen TENS-Gerät? Gibt es zu kurze oder zu langeTherapiezeiten? Eine generelle Angabe gibt es für diese Fragen nicht.

Als Hilfestellung wird folgende Vorgehensweise empfohlen:
Einstiegstherapiezeiten:
1-1-1 Minuten (Einstellung: „1 Minutes“)
Nach einer Stunde können Sie die Therapie
bei Bedarf nochmals wiederholen.
Zu Beginn gilt die Devise: Lieber niedrig
dosiert, dafür öfters, als lange und selten.

 

 

 

Empfohlene Anwendungszeiten für den Fortgeschrittenen.
Je nach Körperzone empfehlen wir die empfohlenen Anwendungszeiten nicht zu überschreiten.